Registrierkasse samsung er350 f

Bald kann es den Anschein haben, dass ein Mann eine hohe Geldstrafe erhält, weil er nicht wusste, dass er Aufzeichnungen an der Kasse führen musste.Die Notwendigkeit, das Steuerinstrument novitus deon e zu installieren, betrifft die Steuerzahler, deren Umsatz 20.000 PLN übersteigt. Dies ist ein viel geringerer Umsatz als in den alten Jahren. Das Finanzministerium möchte, dass ich diese Regel einschränke, indem er eine neue Liste von Geschäften erstellt, in denen Händler die Registrierkasse vor dem ersten Verkauf installieren sollten. Derzeit muss jede Anwaltskanzlei über eine obligatorische Registrierkasse verfügen. Im Falle eines Ausfalls der Registrierkasse haben wir keine Steuer-Registrierkasse - sie sollte vollständig vom Verkauf freigestellt werden.

Wenn der Steuerpflichtige keine Registrierkasse hat und die verpflichtete Person dies tun konnte, wird eine Geldstrafe von bis zu 240 Tagessätzen fällig, wenn kein "Buch" durchgeführt wird. Schlimmer ist, dass Sie 90% des Netto-Kaufpreises ohne Abzug oder Erstattung der Mehrwertsteuer und ohne Abzug von 30% der Vorsteuer abziehen können, wenn Sie diese nicht haben. Wenn der Steuerpflichtige diesen Verkauf nicht im Mehrwertsteuer-Vertrag ausweist, wird ihm außerdem eine Geldstrafe von bis zu 720 Tagessätzen, eine Freiheitsstrafe von bis zu zwei Jahren oder beides in Rechnung gestellt.Wenn die Tätigkeit des Steuerpflichtigen die Mehrheit der Transportdienstleistungen, die Verteilung von Flüssiggas und den Verkauf von Fahrzeugteilen betrifft, ist dies mit der Lieferung von Fernseh- oder Funkgeräten einschließlich der gesamten Kamerateile verbunden. So kommt man als Lieferung von Edelmetallwaren, bei der Lieferung von Computerdaten oder zu verwendender Ware oder bei einer Auktion. Eine Verpflichtung ohne Grund für das Jahreseinkommen gilt auch für den Verkauf von Tabakerzeugnissen und alkoholischen Getränken, mit Ausnahme des PKWIU-Symbols, mit einer Ausnahme. Im laufenden Jahr wird die Entnahme einer Registrierkasse für Unternehmer, die Dienstleistungen für die Menschen anbieten, die kein Unternehmen betreiben, und Pauschallandwirte entfernt. Vorausgesetzt, dass die Vorteile jedes Steuerpflichtigen mit einer den Empfänger identifizierenden Rechnung dokumentiert werden. Auch Ticketverkauf und Sitzplatzreservierungen für den Personenverkehr waren erfolgreich, wenn eine ähnliche Tätigkeit von der Post, der Bank oder der gesamten Einrichtung ausgeführt wurde. Genau diese Steuerzahler, die 2015 diese Aktien machen, müssen nach dem Überschreiten der subjektiven Befreiungsgrenze Registrierkassen verwenden.