Kasse arzt

Wenn wir Waren oder Dienstleistungen an natürliche Personen verkaufen (diejenigen, die kein Geschäft betreiben, können wir eine Registrierkasse oder einen Steuerdrucker verwenden. Nach dem Kauf ist es besonders wichtig, ein Steuergerät und eine Fiskalisierung einzureichen. Alle Vorgänge in Bezug auf die Registrierkasse sollten innerhalb von zwei Monaten nach dem Kauf durchgeführt werden.

Ein Bericht an den Leiter des zuständigen Finanzamtes sollte eingereicht werden, bevor wir den Verkauf an der Registrierkasse erfassen. Was sollte in einer solchen Benachrichtigung enthalten sein? Zuallererst sollten Sie aufschreiben, wie viele Steuerkassen in der Firma vollständig vorhanden sein werden. Geben Sie die Adressen der Orte ein, an denen sie verwendet werden sollen.Die Verordnung des Finanzministers vom 29. November 2012 regelt genau, wie die Meldung von Registrierkassen erfolgen soll. Danach sollte spätestens am Tag des Verlusts der aus dem Kassenbestand aufzulösenden Ware mindestens die Hälfte der dem Leiter des Finanzamtes gemeldeten Kassen installiert sein. Zu Beginn des nächsten Monats sollten die übrigen Registrierkassen in die Registrierkasse aufgenommen werden.Wenn wir die gemeldeten und übergebenen Registrierkassen haben, sollten wir sie fiskalisieren. Es wird benötigt, wenn wir vorhaben, Registrierkassen und Drucker im Geschäftsbetrieb einzusetzen.

Worauf kommt es bei der Fiskalisierung der Registrierkasse an? Über die Zuordnung des Steuermoduls (Steueridentifikationsnummer des Steuerpflichtigen zur Steuerkasse. Erinnern wir uns, dass es eine einmalige Operation gibt, die existierte und sicher ist. Es ist äußerst wichtig, dass die Fiskalisierung der Registrierkasse auf professionelle Weise von einem ausgebildeten Techniker durchgeführt wird, der zum letzten Mal vorbereitet wurde. Im Falle eines Fehlers ist es falsch, die falsch durchgeführte Fiskalisierung rückgängig zu machen. Es muss eine neue Registrierkasse gekauft werden, was einen erheblichen Aufwand bedeutet. Dank der Fiskalisierung der Registrierkasse wird es möglich sein, ihre Arbeit in den Steuermodus zu versetzen. Ab sofort werden in der Kasse Tagesberichte erfasst, die Anzeigen für das Problem des Tagesumsatzes enthalten.Nach Abschluss der Fiskalisierung der Registrierkasse müssen Sie diese innerhalb von sieben Tagen beim zuständigen Finanzamt einreichen. Dies führt dazu, dass Sie eine Registrierungsnummer erhalten.