Grounding auf englisch

Elektrostatische Erdung ist ein sehr wichtiger Faktor in der Industrie und beim Transport brennbarer Gase, einschließlich ihrer eigenen Substanzen wie Flüssigkeiten oder Pulver. Wenn eine elektrostatische Ladung in der Nähe brennbarer Materialien gesammelt wird, entstehen Gefahren.

Mass Extreme

In Europa gibt es jedes Jahr über 400 Unfälle, die natürlich durch diese Ereignisse verursacht werden. Zündung, Feuer und sogar Anfänge stellen eine völlig reale Gefahr dar, der Mensch hat einen gesunden Mann und einen Investor in der Sphäre.

Die Mechanismen und Stile der elektrostatischen Erdung kommen hier mit Aufmerksamkeit. Ihre gedankliche Funktion wird geschaffen, um die gefährdeten Elemente zur Erdung mit einer geeigneten Klemme niederohmig zu verbinden. Es gibt eine große Anzahl von Methoden auf dem Platz - ein Häkchen, verschraubt, im Gehäuse des Containers platziert. Fortschrittlichere Systeme ermöglichen auch eine Echtzeitüberwachung der Erdung. In Verbindung mit ihren eigenen Geräten dürfen sie im Falle eines Erdungsproblems kein Produkt abgeben oder daran arbeiten. Einige Methoden blockieren diese Möglichkeit physisch durch Schließen des Ventils oder Füllens, was für den Erfolg eines Ausfalls zusammenwirkender Geräte oder von Versuchen, die Sicherheit zu umgehen, wertvoll ist. Dieses Lösungsmodell wird häufig bei Eisenbahn- und Straßentankwagen kombiniert.

Ein häufig auftretendes Problem bei der Verwendung von Klammern an Vorrichtungen, die Lacke, Farben, Lösungsmittel oder Harze enthalten, ist das schwierige, den Prozess der Oberflächenüberlappung mit dem Material vollständig zu begrenzen. Er ist in der Lage, eine elektrostatische Erdungsisolationsschicht herzustellen, die deren Wirksamkeit teilweise oder vollständig aufhebt. Darunter fallen nicht nur Geräte, sondern auch Behälter und Tanks, die zur Lagerung der oben genannten Materialien bestimmt sind.